Kategorien
Boden & Oberflächen Haro

Haro: Trifft den Nerv anspruchsvoller Einrichter

Haro: Trifft den Nerv anspruchsvoller Einrichter

Dunkle Schönheit im Bad: der „Disano ClassicAqua“-Designboden in der Stein-Optik „Wallonischer Schiefer“.

Alle Designböden – und besonders der „Disano ClassicAqua“ aus dem Premium-Sortiment von Haro – interpretieren ­diese ­erfolgreiche Bodenbelagsart genau so, wie anspruchsvolle Einrichter sie heute schätzen: optisch Holz oder Stein perfekt imitierend, wohngesund, komfortabel, feuchtraum­geeignet, robust und pflegeleicht.
Haro hat auf die immense Nachfrage ­reagiert und das „Disano“-Sortiment neu strukturiert durch viele attraktive Varianten erweitert. Dennoch ist es deutlich einfacher geworden, sich im Portfolio zurechtzufinden. Ein handfester Vorteil für die Handels­partner.


Wie es der Name „ClassicAqua“ schon verrät, war diese „Disano“-Ausführung von vornherein so konzipiert, dass sie feuchtraumgeeignet ist. Den Klassiker gibt es in einem Dielenformat in der Landhausdielen XL-Dimension 2.035 x 235 x 9,3 mm und als Fliese aus der „Piazza“-Serie in der Größe 9,3 x 313 x 632 mm. Mit 21 ­Designs für das Landhausdielen- und sechs ­weiteren für das Fliesenformat ist „ClassicAqua“ der Vielseitigste im Gesamtsortiment. Von natürlich elegant bis hin zum rustikalen Vintage-Look und von Eiche weiß über die stylisch graue ­Country-Eiche bis zur aktuell trendigen Eiche Provence geräuchert findet in dieser Dekor-Auswahl jeder seine Lieblingsfarbe. Den natürlichen Eindruck verstärkt die ungewöhnlich matte Ober­fläche mit spürbarer Strukturierung.


Wer Fliesen bevorzugt, hat die Wahl ­zwischen sechs Gestaltungen. Vom freundlich-hellen Stein-Design „Urban White“ bis hin zur beinah schwarzen Variante „Wallonischer Schiefer“ beeindrucken die Stein-­Optiken durch ihre authentische Ausstrahlung.


Für die Beratung von Endkunden ist die stringente Strukturierung in der Kombi­nation mit dem „Easy-Selling“-Konzept einfacher und zielführender geworden: Der Kunde entscheidet sich zunächst für sein Lieblingsformat und wird dann durch die Farbeinteilung in Weiß, Natur, Braun oder Grau schnell zu seinem Favoriten geführt. Fällt seine Entscheidung auf die „Classic­Aqua“-Fliese, wählt er zwischen sechs ­natürlichen Stein-Dekoren, die ebenfalls die Farb-Palette abdecken. Der „Classic Aqua“ ist wie die alle Designböden der ­„Disano“-Familie zu 100 % wohngesund, da bei der Herstellung weder PVC noch Weichmacher verwendet werden. Sichtbar ist die Nachhaltigkeit durch den Blauen Engel.


www.haro.de